Français Deutsch العربية English
Dubliné-le-mot-étrange-qui-condamne-les-réfugiés

Dublinverfahren: Sackgasse für Flüchtlinge

Die Regierung hatte versprochen, dass die Bewohner des Dschungels von Calais nicht dem Dublinverfahren unterliegen. Im Klartext: sie fallen nicht unter das europäische Abkommen, in Dublin unterzeichnet, das die Asylbewerber dazu zwingt, alle ihre amtlichen Schritte im gleichen Land vorzunehmen.

Die meisten Flüchtlinge kamen durch Griechenland und Italien, aber der damalige Innenminister Bernard Cazeneuve hatte versichert, dass sie nicht dahin zurück müssten, da Frankreich ihre Anträge weiter bearbeiten würde. Leider will 3 Monate später von diesem Versprechen niemand mehr wissen. Eine große Anzahl von Flüchtlingen befindet sich so in Frankreich in einer Sackgasse.